Herzlich Willkommen bei der Deutschen Verbändeumfrage 2019!

Das Deutsche Institut für Vereine und Verbände e.V. (DIVV) und die Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V. (DGVM) bedanken sich für Ihr Interesse an der Deutschen Verbändeumfrage 2019!

Ziel der Befragung ist es, aktuelle Herausforderungen, denen das Management von Verbänden und Nonprofit-Organisationen gegenübersteht – auch im Sinne einer Längsschnittstudie – näher zu untersuchen.

Ihre Erfahrungen und Einschätzungen als Führungskraft der Verbandspraxis sind daher sehr wichtig. Die Fragen betreffen folgende acht Themenfelder:

  • Aktuelle Herausforderungen
  • Personalmanagement
  • Organisation
  • Mitglieder
  • Strategisches Management
  • Interessenvertretung
  • Digitalisierung
  • Zukünftige Handlungsfelder

Am Ende der Umfrage möchten wir zudem allgemeine Informationen zu Ihrer Organisation (z.B. Betätigungsfeld, Organisationsebene, Anzahl Mitarbeiter, ...) und Ihrer beruflichen Tätigkeit (Position, haupt- oder ehrenamtliches Engagement,  Erfahrung im Verbandswesen, ...) abfragen, um spezifische Auswertungen der Ergebnisse vornehmen zu können.

Bei Fragen oder Anregungen zur Verbändeumfrage wenden Sie sich bitte an

Frau Dr. Astrid Heilmair
Deutsches Institut für Vereine und Verbände e.V.
E-Mail:  a.heilmair@divv.de

Als Teilnehmer/Teilnehmerin haben Sie nach Abschluss der Studie die Möglichkeit, eine Zusammenfassung der Ergebnisse zu erhalten. Für Ihre Teilnahme bedanken wir uns im Voraus ganz herzlich bei Ihnen!


Bitte Querformat zur besseren Ansicht nutzen.


Datenschutzhinweis:

Datenschutz hat für uns einen besonders hohen Stellenwert. Deshalb möchten wir Sie im Folgenden über den Umgang mit Ihren Daten aufklären.

Die Teilnahme an dieser Umfrage ist ohne die Nennung Ihres Namens möglich. Eine Registrierung ist für die Teilnahme ebenfalls nicht erforderlich. Sie können versichert sein, dass alle Angaben vertraulich behandelt werden: Die Auswertung erfolgt vollständig anonymisiert. Es sind keinerlei Rückschlüsse zwischen Ihren Antworten und Ihrer Person möglich.

Die Auswertung der Daten erfolgt ausschließlich durch das DIVV. Die Daten werden vom DIVV nicht weitergeben. Weitere Informationen zu unserem Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Die Umfrage wird mit der Online-Umfragesoftware der SoSciSurvey GmbH, München, durchgeführt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzrichtlinie von SoSciSurvey.



Einwilligungserklärung:

Stimmen Sie den obenstehenden Bedingungen zu?

Durch Klicken auf „Ja“ geben Sie an, dass Sie die Fragen in dieser Umfrage beantworten möchten. Durch Klicken auf „Nein“ beenden Sie die Umfrage.